0800-500 5898

Mo - Fr 9:00 - 18:00 Uhr

Zahlen Sie statt einer hohen Mietkaution lieber eine kleine Kautionsprämie!
Berechnen Sie hier die Höhe Ihrer Kautionsprämie
Foto:

Wolfsburg

Wolfsburg - ist eine Stadt mit junger Vergangenheit und einer rosigen Zukunft. Die Stadt ist weltweit bekannt durch die Volkswagen AG. Niedersachsens sechstgrößte Stadt hat etwa 121.000 Einwohner und ist Teil der Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg. Gegründet wurde Wolfsburg 1938 als „Stadt des KdF-Wagens bei Fallersleben" - dem Vorgänger des VW Käfers zu Zeiten des Zweiten Weltkriegs. Nach dessen Beendigung wurde die Stadt auf Weisung der britischen Besatzungsmacht in "Wolfsburg" umbenannt.

Die Automobilindustrie ist nach wie vor der treibende Motor der Wolfsburger Wirtschaft. Der weltweit drittgrößte Automobilhersteller Volkswagen hat in Wolfsburg seinen Hauptsitz und beschäftigt alleine in seinem Stammwerk mehr als 50.000 Mitarbeiter. Mit allen zugehörigen Zulieferern und Dienstleistern, ist der Konzern mit Abstand der größte Arbeitgeber in Niedersachsen.

Einen Namen hat Wolfsburg sich auch im Bereich der Hochschulbildung gemacht. Nicht weniger als 26.000 Schüler und Studenten lernen in der Stadt - ein Spitzenwert.

Nachdem die Stadt eine recht junge Vergangenheit hat und keine Baudenkmäler aus Mittelalter-zeiten, alte Stadtmauern oder romantische Gässchen vorweisen kann, kann man sich stattdessen am großzügigen und attraktiven Angebot von diversen Veranstaltungen und Freizeitaktivitäten erfreuen. Eines der Highlights ist dabei sicherlich Deutschlands größtes Wellenbad, das Badeland im Allerpark. Im Wolfsburger Stadtgebiet gibt es mit sechs Naturschutzgebieten ausgedehnte Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten. Insgesamt sind die öffentlichen Parkanlagen in Wolfsburg doppelt so groß wie der Central Park in New York. Wer lieber shoppen geht, findet eine großzügig angelegte Fußgängerzone, Einkaufspassagen und -zentren. Das Kulturangebot ist einer Großstadt absolut angemessen. Nicht zu vergessen ein wichtiger Bestandteil der Stadt: Der Bundesligist VFL Wolfsburg.

Die Mietpreise liegen mit etwa 5,40 Euro/m² unter dem deutschen Durchschnitt für Mietwohnungen.


Weitere Städte:


Geld-zurück-Garantie

Falls Ihr Vermieter bestätigt, dass er die Mietbürgschaft des Deutscher Mietkautionsbund e.V. nicht akzeptiert - egal aus welchem Grund - bekommen Sie Ihr Geld zurück.