0800-500 5898

Mo - Fr 9:00 - 18:00 Uhr

Zahlen Sie statt einer hohen Mietkaution lieber eine kleine Kautionsprämie!
Berechnen Sie hier die Höhe Ihrer Kautionsprämie
Foto:© clearlens - Fotolia.com

Wiesbaden

Wiesbaden - ist die Hauptstadt des Bundeslandes Hessen. Frankfurt ist zwar die Metropole, Wiesbaden aber hat die politische Macht inne und steuert das Land ziemlich erfolgreich in Richtung Zukunft. Die knapp 287.000 Einwohner sind stolz auf ihre Perle am Rhein. Das hessische Kurbad mit seinen 15 Thermal- und Mineralquellen ist eines der ältesten Kurbäder Europas und sicherlich einer der exklusivsten und schönsten Orte des Landes. Die Stadt ist umgeben von Weinbergen und wird im Norden von den südlichen Ausläufern des Taunus begrenzt.

Wirtschaftlich prägt der Dienstleistungssektor das Bild der Stadt. Neben dem Verwaltungsapparat des Landes Hessen befinden sich weitere, dem Bund angeschlossene Institutionen in Wiesbaden. So haben zum Beispiel das Bundeskriminalamt, das Statistische Bundesamt oder auch der Bund der Steuerzahler hier ihren Sitz.

Mit der Sektkellerei Henkell & Söhnlein hat ein namhafter Erzeuger von Deutschem Sekt seinen Hauptsitz und Produktionsstandort in Wiesbaden. Das kulturelle und vor allem das gastronomische Leben in Wiesbaden wird von Wein und Sekt auf alle Fälle stärker geprägt als in anderen deutschen Großstädten.

Dass Wiesbaden eine Menge an kulturellen Highlights zu bieten hat, ist weit über deutsche Grenzen hinaus bekannt. So lohnt es sich, einen Blick in das Hessische Landesmuseum oder auch in das Kurhaus mit integriertem Casino zu werfen.

Wer sich in Wiesbaden nicht nur zur Erholung aufhalten möchte, sondern eine Wohnung sucht, muss mitunter tief in die Tasche greifen. Bei Mietpreisen kann man in guten Wohngegenden schon mal mit Preisen um die 10 €/m² rechnen - der Schnitt liegt bei ca. 8 €/m². Damit liegt die Stadt deutlich über dem deutschlandweiten Schnitt von knapp 6 €/m².


Weitere Städte:


Geld-zurück-Garantie

Falls Ihr Vermieter bestätigt, dass er die Mietbürgschaft des Deutscher Mietkautionsbund e.V. nicht akzeptiert - egal aus welchem Grund - bekommen Sie Ihr Geld zurück.