0800-500 5898

Mo - Fr 9:00 - 18:00 Uhr

Zahlen Sie statt einer hohen Mietkaution lieber eine kleine Kautionsprämie!
Berechnen Sie hier die Höhe Ihrer Kautionsprämie
Foto:

Neuss

Neuss - reiht sich in die Liste der ältesten Städte Deutschlands ein. Schon vor mehr als 2000 Jahren errichteten die Römer und die Germanen erste Befestigungen aus Holz und Lehm an der Mündung der Erft. Wer sich in Neuss auf Spurensuche römischer und keltisch-germanischer Geschichte macht, wird schnell fündig werden. Eine Vielzahl an historischen Bauten und Ruinen säumen die Straßen und zeugen von der bewegten Vergangenheit der Stadt. 1984 beging Neuss seine 2000-Jahr-Feier und teilt sich somit mit Trier den Titel „Älteste Stadt Deutschlands“.

Die Stadt liegt am linken Niederrhein gegenüber der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf. Der Neusser Rheinhafen mit einem Güterumschlag von etwa 5 Millionen Tonnen pro Jahr ist der südlichste Rheinhafen. In der Landesplanung ist Neuss als Mittelzentrum eingestuft. Der große Industriehafen, das produzierende Gewerbe und der Dienstleistungssektor prägen heute das Gesicht der Stadt. Zudem zählen die Eisen-, Aluminium- und Papierverarbeitung zu den Motoren der Neusser Wirtschaft.

Der Stadtkern wurde in jüngerer Zeit immer attraktiver gestaltet. Das mittelalterliche Straßengefüge in der Altstadt blieb erhalten. Störende Gewerbebetriebe, die innerhalb der mittelalterlichen Stadtmauern lagen, wurden ausgelagert. Heute erfüllt pulsierendes Leben die Fußgängerzonen der Stadt, die entlang der Hauptachse verlaufen, die schon zu römischer Zeit die Stadt gliederte.

Ein besonderes Highlight für alle Hobbysportler ist die „Jever-Skihalle Neuss“, Deutschlands erste Indoor-Skihalle, in der man ganzjährig dem weißen Spaß frönen kann. Obwohl jeder Stadtteil sein „eigenes“ Schützenfest feiert, ist das viertägige Schützenfest der Innenstadt Ende August mit über  5000 Musikern, Marschierern und Reitern der Höhepunkt des Neusser Jahres.

Heute leben in der quirligen Großstadt im Herzen des Rheinlands 150.000 Menschen. Wer in Neuss eine Wohnung mieten will, muss mit Mietpreisen knapp unter dem bundesdeutschen Schnitt rechnen.


Weitere Städte:


Geld-zurück-Garantie

Falls Ihr Vermieter bestätigt, dass er die Mietbürgschaft des Deutscher Mietkautionsbund e.V. nicht akzeptiert - egal aus welchem Grund - bekommen Sie Ihr Geld zurück.