0800-500 5898

Mo - Fr 9:00 - 18:00 Uhr

Zahlen Sie statt einer hohen Mietkaution lieber eine kleine Kautionsprämie!
Berechnen Sie hier die Höhe Ihrer Kautionsprämie
Foto:

Mönchengladbach

Mönchengladbach - ist mit rund 265.000 Einwohnern die größte Stadt am linken Niederrhein. Ein Vorteil der Stadt ist die Nähe zu Köln und Düsseldorf und die kurzen Wege nach Aachen, Holland oder Belgien.

Mönchengladbachs wirtschaftlicher Aufstieg im 19. Jahrhundert ist eng mit der Textilindustrie bzw. dem textilorientierten Maschinenbau verbunden. Als dieser Industriezweig nach dem Krieg immer weiter an Bedeutung verlor, war die Stadt gezwungen, ihre wirtschaftliche Ausrichtung breiter zu fächern. Heute sind in Gladbach vor allem Maschinen- und Signalbaubetriebe sowie Druck-, Nahrungs- und Genussmittelindustrie ansässig. Darüber hinaus sind auch Bierbrauereien in Mönchengladbach vertreten, wobei vor allem niederrheintypische Altbiere produziert werden.

Auch wenn der wirtschaftliche Strukturwandel in Mönchengladbach allgegenwärtige Spuren hinterlassen hat, hat die Stadt doch einiges zu bieten. Zum einen ist die Stadt mit rund 60 % Grünanteil im Stadtgebiet durch eine Vielzahl von Parks eine Oase für Erholung und Freizeit, zum andern laden Theater, Museen, Kirchen wie das ehemaligen Benediktinerkloster St. Vitus-Münster auf dem Abteiberg und die historische Altstadt zum Verweilen und Bummeln ein.

Wem ausgiebige Shoppingtouren nicht so wichtig sind und stattdessen lieber 22 Männern beim Balltreten zusehen möchte, dem sei ein Besuch eines Heimspieles von Bundesligist Borussia Mönchengladbach, einem Aushängeschild der Stadt, ans Herz gelegt.

Auch wenn die Arbeitslosigkeit in Mönchengladbach überdurchschnittlich hoch ist, die Altstadt zusehends verfällt und auch das früher sehr attraktive Nachtleben der Stadt nicht mehr so bunt und vielfältig ist, kann man hier trotzdem gut leben. Man braucht für eine Wohnung nicht besonders tief in die Tasche greifen: Der durchschnittliche Mietpreis liegt mit rund 5,95 €/m² knapp unter dem Bundesdurchschnitt.


Weitere Städte:


Geld-zurück-Garantie

Falls Ihr Vermieter bestätigt, dass er die Mietbürgschaft des Deutscher Mietkautionsbund e.V. nicht akzeptiert - egal aus welchem Grund - bekommen Sie Ihr Geld zurück.