0800-500 5898

Mo - Fr 9:00 - 18:00 Uhr

Zahlen Sie statt einer hohen Mietkaution lieber eine kleine Kautionsprämie!
Berechnen Sie hier die Höhe Ihrer Kautionsprämie
Kostenlos registrieren

Lexikon

    a | b | c | d | e | f | g | h | i | j | k | l | m | n | o | p | q | r | s | t | u | v | w | x | y | z


Diese spezielle Bürgschaftsart dient zur Absicherung bei der Bezahlung von online ausgestellten Flugtickets gegenüber der „International Air Transport Association“ (IATA). Diese Art der Bürgschaft kommt vor, wenn beispielsweise ein Reisebüro...

Von Insolvenz spricht man, wenn der Schuldner in akute Zahlungsschwierigkeiten gerät und Schulden nicht mehr begleichen kann. Auch bereits bei drohender Zahlungsunfähigkeit oder Überschuldung kann ein Insolvenzverfahren angestrebt werden. Siehe...

Neben dem Antrag auf Eröffnung eines Verfahrens ist das Vorliegen mindestens eines Insolvenztatbestandes entscheidend für die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens. Zu den Eröffnungsgründen eines Insolvenzverfahrens zählt die...

Der Insolvenzverwalter kümmert sich um die Abwicklung eines Insolvenzverfahrens. Er wird zu Beginn vom Gericht ernannt. Eine fachspezifische Ausbildung existiert bisweilen nicht, der Insolvenzverwalter muss jedoch eine von Schuldner und Gläubigern...


5. Internetschutzpolice

Die Internetschutzpolice dient der Absicherung einer privaten Person oder einer ganzen Familie vor den täglichen Gefahren im Internet. Die Internetschutzpolice beinhaltet für die gesamte Laufzeit eine kostenlose Virenschutzlizenz, eines namhaften Herstellers und gilt für die gesamte Laufzeit der Versicherung.