0800-500 5898

Mo - Fr 9:00 - 18:00 Uhr

Verbessern Sie Ihre Liquidität mit einer Mietbürgschaft für Ihre Gewerbeobjekte!

Ihre Vorteile der gewerblichen Mietkautionsbürgschaft

Bankenunabhängig: Mietbürgschaften sind die clevere Art der Liquiditätsgewinnung

  • Finanzielle Freiheit für wirklich wichtige Investitionen
  • Entlastung Ihrer Kreditlinie bei der Bank
  • Verbesserung Ihrer Bonität
  • Zeitersparnis durch schnelles und unbürokratisches Verfahren – insbesondere bei mehreren Filialen
  • Individuelle Beratung und Hilfestellung durch die Experten des Deutschen Mietkautionsbundes

Die Mietbürgschaft ist eine bewährte Art der Mietkaution für Gewerbeobjekte jeglicher Art. In diesem speziellen Fall der Mietkaution garantiert ein Bürge im Rahmen der Mietbürgschaft bis zu einer definierten Bürgschaftssumme im Namen des Mieters für potenzielle Schäden. Hierfür muss der Mieter nun kein Spar- oder Kautionskonto bzw. Bargeld mehr hinterlegen, sondern leistet gegenüber dem Bürgen lediglich eine jährliche Prämie. Für Schäden, die der Mieter verursacht, leistet im Falle der Zahlungsunfähigkeit zunächst der Bürge Schadens­ersatz gegenüber dem Vermieter. Der Bürge wird aber in jedem Fall soweit möglich auf den gewerblichen Mieter für geleistete Zahlungen zurückgreifen.

Pressestimmen

lpkaution-spiegellpkaution-bildlpkaution-ratgeber

Strategiepreis 2010

bc Der Strategiepreis 2010 geht an den Deutscher Mietkautions­bund e.V.. zur Pressemitteilung

Business Community

bc Der Deutscher Mietkautionsbund e. V. ist Partner der Business Community des Deutschen Franchiseverbandes.