0800-500 5898

Mo - Fr 9:00 - 18:00 Uhr

Zahlen Sie statt einer hohen Mietkaution lieber eine kleine Kautionsprämie!
Berechnen Sie hier die Höhe Ihrer Kautionsprämie
Foto:

Hamm

Im Osten des Ruhrgebiets liegt die 180.000 Einwohner zählende Stadt Hamm. Die im 13. Jahr-hundert von Graf Adolf I. von der Mark gegründete Stadt zählt zu den großen Wirtschaftsmotoren im Kreis Westfalen-Lippe und gilt als Stadt des Rechts, da in ihr das größte deutsche Oberlandesgericht seinen Sitz hat.

Der Zusammenbruch der Montan- und Stahlindustrie des Ruhrgebiets machte auch vor Hamm nicht halt. So wurden in den letzten Jahrzehnten immer mehr Zechen geschlossen und strukturelle Neuordnungen des Arbeitsmarktes angekurbelt. Wichtigste Industriezweige sind aber immer noch der Bergbau und die Stahlindustrie. Durch den Strukturwandel kamen jedoch neue Industrien wie Chemie und Autozulieferer hinzu. Einer der größten Vertreter der Chemieindustrie in Hamm ist das DuPont-Werk.

In Hamm findet man den zweitgrößten hinduistischen Tempel außerhalb Indiens, den Sri-Kamadchi-Ampal-Tempel. Jahr für Jahr pilgern tausende Gläubige zu diesem geheiligten Ort und rufen die göttliche Kraft "sanskrit shakti" herbei. Aber nicht nur der Hinduismus ist in Hamm prominent vertreten, auch eine große Anzahl sehenswerter Gotteshäuser finden sich hier, wie Hamms ältestes Wahrzeichen, die Pauluskirche. Wer etwas weltlicher feiern möchte, der sollte sich eine der zahlreichen jährlichen Veranstaltungen in der Innenstadt anschauen. Erwähnenswert ist hier sicher das Open Air-Musikfestival "Hammer Summer" oder auch der "Klassik Sommer", eine anspruchsvolle Konzertreihe in den Sommermonaten. Das weitere kulturelle Angebot der Stadt mit Theater, Kino, Museen, Galerien und Kunst- und Kneipenszene kann sich ebenfalls sehenlassen.

Hamm ist nicht die teuerste Stadt in NRW und wird dies wahrscheinlich auch nicht werden: Altbauwohnungen kosten im Schnitt günstige 4,00 Euro/m² - 4,80 Euro/m², Neubauten in guter Lage aber auch durchaus bis zu 7,00 Euro/m².


Weitere Städte:


Geld-zurück-Garantie

Falls Ihr Vermieter bestätigt, dass er die Mietbürgschaft des Deutscher Mietkautionsbund e.V. nicht akzeptiert - egal aus welchem Grund - bekommen Sie Ihr Geld zurück.