0800-500 5898

Mo - Fr 9:00 - 18:00 Uhr

Zahlen Sie statt einer hohen Mietkaution lieber eine kleine Kautionsprämie!
Berechnen Sie hier die Höhe Ihrer Kautionsprämie
Foto:

Hagen

Hagen liegt eingerahmt von reichlich Wald und nicht weniger als vier Flüssen am östlichen Rand des Ruhrgebietes und bildet den Übergang zu Südwestfalen. Hagen gilt als „Tor zum Sauerland", das südöstlich der Stadt beginnt. Hagen ist Sitz der einzigen staatlichen Fernuniversität Deutschlands, von Amts-, Land- und Arbeitsgericht sowie mehrerer überregionaler Institute, Behörden und Verwaltungsstellen.

Die stürmische Industrialisierung ließ die Stadt Mitte bis Ende des 19. Jahrhunderts zu einem Oberzentrum gedeihen. Nicht nur zahlreiche Industriebetriebe wie die "Hasper Hütte", ein Hochofen- und Stahlwerk, siedelten sich an, auch Künstler und Architekten wie Henry van der Felde und Walter Gropius drückten der Stadt mit ihrer Architektur zwischen Jugendstil und Moderne ihren Stempel auf. Viele der Industriebetriebe mussten jedoch schließen und selbst der Hagener Traditionsbetrieb Brandt, vor allem bekannt für seinen Zwieback, verlagerte seine Produktion nach Thüringen. Heute ist die Stadt vor allem durch mittelständische Industrie sowie Dienstleistungsgewerbe geprägt.

Ein Großteil der Innenstadt mit seiner historischen Bebauung fiel den zahlreichen Bombenangriffen zum Opfer. Im wirtschaftlichen Aufschwung der 1950er Jahre wurden auch noch die Reste der gründerzeitlichen Altstadt abgerissen und durch damals moderne Neubauten ersetzt.

Den rund 193.000 Einwohner Hagens hat ihre Stadt auch etliche Highlights zu bieten. Wegen der vielen Musiker, die aus Hagen stammen, wird die Stadt gerne als das "Manchester Deutschlands" bezeichnet. Besonders stolz sind die Hagener dabei auf Dauerbrenner Nena und die Humpe-Schwestern. Natürlich lohnt sich auch wegen etlicher sehenswerter Denkmäler und historischer Bauwerke ein Besuch der Stadt.

Wohnen ist in Hagen keine überdurchschnittlich teure Sache. Für eine Wohnung muss man im Schnitt eine Miete von ca. 5,30 Euro/m² berappen.


Weitere Städte:


Geld-zurück-Garantie

Falls Ihr Vermieter bestätigt, dass er die Mietbürgschaft des Deutscher Mietkautionsbund e.V. nicht akzeptiert - egal aus welchem Grund - bekommen Sie Ihr Geld zurück.